Der Linksbote » Schüler von Nazis niedergeschlagen

Schüler von Nazis niedergeschlagen

Weil er sich gegen die Verteilung einer NPD-Schülerzeitung und der NPD-Schulhof-CD an seiner Schule mit Worten zur Wehr setzte, wurde im Januar ein 18jähriger Schüler von den Verteilern dieses braunen Mülls niedergeschlagen und verletzt. (siehe Mitteldeutsche Zeitung) Gegen die rechtsextremen Schläger der NPD gibt es nun Ermittlungen wegen Körperverletzung.
Dieser Fall zeigt ganz deutlich was von der NPD zu halten ist, sie gehört endlich verboten.
Zumal sie immer öfters versucht ihren Müll an Schulen zu verteilen, allein in Sachsen-Anhalt sind zum Jahresbeginn an sechs Schulen ihre Zeitschriften aufgetaucht und das obwohl es eine unmissverständliche Anordnung vom Kultusministerium gibt. Jeder Versuch die Zeitschriften zu verteilen, soll sofort von der Schulleitung unterbunden werden.

1 Kommentar

  • 1. Schüler von Nazis nieder&hellip schrieb am 5th February 2008 um 20:25 :

    […] Schüler von Nazis niedergeschlagen Posted 5.Februar 2008 Der Linksbote - Schüler von Nazis niedergeschlagen Weil er sich gegen die Verteilung einer NPD-Schülerzeitung und der NPD-Schulhof-CD an seiner Schule mit Worten zur Wehr setzte, wurde im Januar ein 18jähriger Schüler von den Verteilern dieses braunen Mülls niedergeschlagen und verletzt. (siehe Mitteldeutsche Zeitung) Gegen die rechtsextremen Schläger der NPD gibt es nun Ermittlungen wegen Körperverletzung. Dieser Fall zeigt ganz deutlich was von der NPD zu halten ist, sie gehört endlich verboten. […]

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>