Der Linksbote » Da sind bestimmt einige traurig

Da sind bestimmt einige traurig

Irgendwie tun  mir ja die nun richtig leid, die es kaum abwarten konnten bis endlich die USA und natürlich auch die EU und vor allen Deutschland gegen den Iran in der Krieg ziehen werden. Dieser ist nun erst einmal auf Eis gelegt, denn der Iran hat gar keine Bombe und baut auch keine. Das ist das Fazit eines Dossiers aller 16 US-Geheimdienste. Demnach hat der Iran bereits 2003 sein Atomwaffenprogramm eingestellt, also gut zwei Jahre bevor überhaupt vom Westen mit Krieg gedroht wurde.
Für die US-Regierung ist das dennoch ein Erfolg des Druckes auf den Iran, gleiches meint auch Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD).
Trotz dieses Berichtes sieht US-Präsident George W. Bush im Iran immer noch eine große Gefahr, er muss nun aber nach einen anderen Kriegsgrund suchen und da ja seine Amtszeit nicht mehr so lange dauert, besteht also die Hoffnung, dass er da erfolglos ist.

[Quellen: Spiegel Online und taz]

4 Kommentare

  • 1. chris-b schrieb am 4th December 2007 um 17:45 :

    “er muss nun aber nach einen anderen Kriegsgrund suchen” ^^

  • 2. bembelkandidat schrieb am 5th December 2007 um 02:48 :

    tja, dumm gelaufen und statt in schutt und asche zu gehen wird nun noch einer auf großen maxe gemacht, immer noch und sowieso die bösen, die iraner, was die alles noch können/wollen/vorhaben, echt phöse phupen…

  • 3. Verbindulix schrieb am 5th December 2007 um 16:03 :

    Ich hoffe,daß du Recht behältst.Ich befürchte aber eher,daß er schon einen ganz anderen Grund gefunden hat,nähmlich Israel welches nähmlich schon ganz hungrig auf den Einmarsch ist,sich aber alleine nicht traut.Bush will in die Geschichte eingehen wie auch immer.Er hat nichts mehr zu verlieren, wie ein Raubtier was verletzt wurde.
    Ein bisschen kann man dies mit China vergleichen. Die holen sich Taiwan auch wieder zurück, aber erst nach den olympischen Spielen.

  • 4. schoko-bella schrieb am 6th December 2007 um 17:05 :

    mein gutt, was für eine kaputte welt. wie soll man das kindern beibringen? no

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>