Der Linksbote » Das ist zum verrückt werden

Das ist zum verrückt werden

Jetzt sitze ich hier schon seit gut einer Stunde und will etwas schreiben und finde irgendwie keinen richtigen Anfang.

Aber vielleicht kann mir ja mal jemand einen Tipp geben, wie ich hier flash-Dateien einbinden kann, also in Form eines codes. Das scheint nicht zu klappen. Aber darüber wollte ich eigentlich nicht schreiben. Na ja, egal.

2 Kommentare

  • 1. bembelkandidat schrieb am 30th October 2007 um 17:44 :

    flash-dateien ist doch ein gutes thema ;-)
    kommt darauf an, was du genau machen willst, denn wenn du den code von YouTube hier einfügst, dann sollte das funktionieren, ist auch eine flash-datei.
    wenn du eigene dateien einfügen oder verlinken willst, dann empfehle ich dir ein flash-plugin. da ich auch manchmal für den bembelcast media-dateien einbinde, hatte ich lange nach einem plugin gesucht, mit dem ich nicht nur flash, sondern auch andere dateien mit einem eigenem player in mein blog einfügen kann, ich verlink einfach den entsprechenden beitrag von mir, vielleicht hilft dir das ja weiter, “baustelle: videos in wordpress einbinden”
    http://bembelkandidat.lima-city.de/blog/index.php/2006/baustelle-videos-in-wordpress-einbinden/

    wie im letzten kommentar dort vermerkt nutze ich jetzt schon länger podPress und bin sehr zufrieden damit, doch vielleicht ist das zu mächtig für dich, da du nur flash einbinden willst :-)

  • 2. doerfler schrieb am 31st October 2007 um 12:18 :

    Ich würde gerne hier die ein oder anderes swf-Datei einbinden, denn so kann ich ab und an ein Foto zeigen, welches ich auf meinen deviantart-account habe und die kann ich aber nur per swf-Datei einbinden, doch das klappt nicht.
    Wenn ich den Code hier einbinde, sehe ich nichts, nur meinen Namen und den Namen vom Foto. :-(
    Aber mal schauen, vielleicht hilft ja ein Plugin weiter, was ich bei Dir gefunden haben. Hab vielen Dank für den Tipp. =)

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>