Der Linksbote » Gut gekontert

Gut gekontert

Tja, dass sollte Angela Merkel zu denken geben, denn schließlich gilt immer noch das Sprichwort mit dem Glashaus, aber genau dieses hat sie beim EU-Russland-Gipfel nicht beachtet. Sie kritisierte Russlands Präsidenten Putin wegen des harten Vorgehens gegen Oppositionelle, doch er konterte mit einem Verweis auf die deutschen Praktiken.
Denn die sind nicht viel besser, wo er recht hat, da hat er recht. (siehe Süddeutsche Zeitung)

5 Kommentare

  • 1. Thomas schrieb am 18th May 2007 um 17:20 :

    Ich weiß nicht, gut gekontert vielleicht vor allem deshalb weil man Putin jetzt zuschreibt gut gekontert zu haben. Man mag über die Härte und das Ausmaß mehr als diskutieren können, mit dem Schäuble & Co. gegen Globalisierungsgegner vorgegangen ist. Und solange man behauptet es handle sich um Teroristen, solange sind es auch noch keine, dass muss schon bewiesen werden. Aber jetzt das deutsche Vorgehen mit dem von Putin in Russland zu vergleichen, zeigt nur ein weiteres Mal das Geschick von Putin - aber eher das Ungeschick von Leuten, die ihm da folgen. Ich finde es besteht doch der ein oder andere Unterschied zwischen dem deutschen und dem russischen Verhalten, einer dieser Unterschiede heißt Rechtsstaat.

  • 2. eule70 schrieb am 19th May 2007 um 02:10 :

    Wenn ich das heute in der Tagesschau richtig mitbekommen habe, hat Merkel wiederum gekontert, Steinewerfer würden festgenommen, aber Demonstranten dürfe man nicht hindern, zu ihrer Demonstration zu gehen. Wir haben uns gefragt, ob das eine leichte Ohrfeige für Schäuble war.
    Auf jeden Fall war wohl auf Merkels Intervention hin eine Demo an dem Ort zugelassen worden.

  • 3. doerfler schrieb am 21st May 2007 um 12:39 :

    @Thomas: Wie lange wird dieser Rechtsstaat noch bestand haben. Er wird seit Jahren abgebaut, irgendwann ist er weg.
    @eule70: Ob es eine Ohrfeige war, dass werden wir in den nächsten Wochen sehen. Ich befürchte aber, Angela Merkel wird sich einiges bei Putin abgeschaut haben.

  • 4. Thomas schrieb am 22nd May 2007 um 19:18 :

    @doerfler: Nein, ist er nicht. Die Bevölkerung schluckt erschreckend viel, wenn man sie mit dem Schlagwort “Sicherheit” bewirft. Aber im Vergleich zu anderen Ländern, z.B. Großbritannien in Sachen Videoüberwachung, wurde in Deutschland einiges von Datenschützern und vernuftbegabteren Politikern verhindert.

    Und ich bleibe dabei, das deutsche und russische Vorgehen zu vergleichen ist unredlich! Und ein Schlag ins Gesicht jener russischen Demonstranten, die ihre Freiheit - und wohl auch ihr Leben - nämlich wirklich riskieren!

  • 5. doerfler schrieb am 24th May 2007 um 13:31 :

    @Thomas: Nur weil andere Länder uns noch toppen heißt das doch nicht, dass bei uns alles super ist. Der Rechtsstaat wird seit Jahrzehnten abgebaut und irgendwann ist er weg. Natürlich können wir es uns einfach machen und sagen, hey die anderen sind viel schlimmer, aber dadurch verschließen wir die Augen vor den Problemen bei uns. Und was heute noch nicht ist, kann morgen schon Realität sein.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>