Der Linksbote » Und wieder Sonntag

Und wieder Sonntag

Und schon wieder ist Sonntag und ja ich weiß, in den letzten beiden Tagen, war ich wieder etwas leise, aber die Zeit, die fehlt einfach und dann klauen die heute noch eine Stunde, also wenn ich mal Bundeskanzler werde, dann wird das mit Zeit umstellen sofort abgeschafft.

Passiert ist ja eh nicht viel, da geht die kurze Pause schon mal und außerdem will ich mich ja nicht mehr so doll aufregen, dass ist nicht gut für den Blutdruck und somit nicht gut für das Gelingen der Gesundheitsreform. Und warum soll ich mich darüber aufregen, wenn Franz Müntefering (SPD), Oskar Lafontaine vorwirft, er habe die Sozialdemokratie verraten. Ich dachte ja immer, Lafontaine hat, wenn er was verraten hat, die SPD verraten, aber die Sozialdemokratie haben andere verraten. Unter Lafontaine wurden keine Hartz-Gesetze beschlossen und Arbeitslose als Sozialschmarotzer beschimpft. Lafontaine hat den Sozialschwachen im Land auch nicht die Menschenwürde genommen. Das Grundgesetz wurde auch von anderen gebrochen. Aber wie schon mal gesagt, dass muss ein Franz Müntefering auch alles nicht wissen, dass war ja noch vor seiner Zeit als Minister, gut da war er Parteivorsitzender und Lafontaine saß bei sich zu Hause und niemand hat mit ihm geredet, aber das ist ja egal.
Doch es bleibt nicht nur bei diesem Vorwurf, Müntefering setzt heute so richtig zum KO-Schlag gegen die Linkspartei an. Er will “Mini-Löhne” verbieten, sie sind sittenwidrig und verstoßen gegen die Menschenwürde. Wow, dass sitzt. Das ist schon beinahe ein unerlaubter Tiefschlag, wenn er denn getroffen hätte. Sittenwidrige Minilöhne, wer hat denn dieses Modell eigentlich eingeführt und immer weiter ausgebaut? Wer hat denn immer die Einführung eines Mindestlohnes abgelehnt?
Mal schauen was die nächste Woche so bringen wird, da beginnt dann bestimmt das Aufmöbeln der Kanalisation.

5 Kommentare

  • 1. mela schrieb am 27th March 2007 um 17:45 :

    Bundeskanzler… lol
    Das wollste schon werden, seit du sprechen kannst…

    Sag jetzt nix falsches… lol bin nen paar Tage älter als du… =P

    *flüchts…

  • 2. doerfler schrieb am 28th March 2007 um 08:22 :

    @mela: Dann sag ich gar nichts.

  • 3. dante schrieb am 31st March 2007 um 04:21 :

    Es ist schon unerträglich, dass diejenigen (Müntefehring) denen Verrat an der Sozialdemokratie vorwerfen, welche ihr treugeblieben sind und die “S”PD schlussendlich verlassen haben.
    Ein verlogenerer Mensch wie Müntefehring ist mir in der letzten Zeit nicht untergekommen. Bah!

    Gruß
    - dante -

  • 4. dante schrieb am 31st March 2007 um 04:26 :

    Off Topic - Begin
    Der Zeitstempel der Kommentare scheint noch nicht auf Sommerzeit umgestellt zu sein.
    Off Topic - End

  • 5. doerfler schrieb am 31st March 2007 um 10:24 :

    @dante: Du sagst es und das Schlimme ist, sie kommen damit immer wieder durch.
    Und vielen Dank für den Hinweis mit der Uhr, ich habe doch tatsächlich vergessen, die Uhrzeit umzustellen. *indieeckestellundmichschäme*

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>