Der Linksbote » Schneeballschlacht

Schneeballschlacht

Da wirft mir die Silly doch tatsächlich gestern Abend zu später Stunde noch einen Schneeball an den Kopf. Wenigstens weiß ich nun warum ich heute meine Augen kaum aufbekomme, die Nase läuft und es mir irgendwie richtig mies geht. Schuld daran ist der Schneeball, der war nass und kalt und damit der Schnee bei mir hier wieder verschwindet werfe ich ihn weiter.

Einen kleinen Ball werfe ich Richtung Harz, Wolf ist bereits winterfest, also geht das auch. Einer fliegt in den hohen Norden zu Stefanie. Ich glaube der Thomas wird sich bestimmt über etwas Schnee zu Weihnachten freuen. Einen kleinen Schneeball werfe ich noch in den Süden, Jenny aufgepasst.
Da der Schneeball von Silly richtig groß war, habe ich noch ein paar Flöckchen übrig, die reichen gerade noch für einen kleinen Ball und den werfe ich mal über die Grenze, Richtung Eb.

7 Kommentare

  • 1. silly schrieb am 22nd December 2006 um 10:41 :

    ach herjee, ich wollte aber nix böses heraufbeschwören! hoffe, es geht bald wieder besser!

  • 2. doerfler schrieb am 22nd December 2006 um 11:11 :

    @silly: Entweder ist das morgen wieder weg oder ich liege Weihnachten im Bett.

  • 3. herr axel schrieb am 22nd December 2006 um 11:21 :

    @doerfler
    ach nee, das geht doch wohl gar nicht. schön liegen bleiben heute und warm halten, damit du morgen fit bist. gute besserung aus dem süden!

  • 4. eb schrieb am 22nd December 2006 um 13:41 :

    Da kann man nur gute Besserung wünschen und auf Hausmittel wie Thymiantee mit Honig und viel frisches Obst wegen der Vitamine vertrauen! Aber wenns eine echte Verkühlung ist, dann dauert es mit Behandlung 7 Tage und ohne 1 Woche!

  • 5. doerfler schrieb am 22nd December 2006 um 14:22 :

    @herr axel: Doch das geht, ich bin sehr empfindlich, ein kleiner Windzug haut mich schon um. Eine traurige Geschichte ist das. Bevor ich es vergesse, dankeschön.
    @eb: Auch Dir ein Dankeschön, ich koche mir nachher Schnieftee, dass ist alles mögliche drin, Thymian auch.
    Das mit den Zeiten kenne ich auch, kann also bis zu zwei Wochen dauern.

  • 6. Thomas schrieb am 23rd December 2006 um 01:31 :

    Na ja, irgendwie schon richtig. Besser einen Schneeball abbekommen, als gar kein Schnee. Also danke, dass du mich beworfen hast. Hat nur ein bisschen weh getan … aber Schnee ist Schnee. =D

  • 7. doerfler schrieb am 23rd December 2006 um 09:50 :

    @Thomas: Habe ich doch gerne gemacht. =D

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>