Der Linksbote » Ihr dürft stolz auf mich sein

Ihr dürft stolz auf mich sein

Eine gute soll man doch jeden Tag tun und das habe ich heute gemacht.

Ich fuhr so heute die Autobahn entlang und als dann die Abfahrt kam und ich mich in selbiger befand, fuhr mein Vordermann mit einmal zickzack, aber sowas von zickzack, ich war schon richtig sauer.
Am Ende der Ausfahrt kommt dann eine Ampel und er wusste nicht so recht wo er hin sollte, links rum oder rechts rum. Dann entschied er sich für rechts und bremste scharf ab und blieb stehen, ich war dementsprechend geladen und fluchte, dann sprang der Fahrer aus dem Auto und fragte ganz nett, wo die nächste Tankstelle ist.
Ich antworte ihm und er fragte noch wie weit das sei, als er auch das wusste, setzte er sich wieder in sein Auto und die Ampel sprang auf grün.

Irgendwie hatte ich aber das Gefühl, dass er vermutlich nach einigen Kilometern Fahrt recht nervös werden würde, denn ich glaubte sein Tank war schon ziemlich leer und außerdem war mir auch so, dass er vermutlich die Einfahrt zur Tankstelle verpassen würde, denn die befindet sich auf der anderen Straßenseite einer vierspurigen Straße und hat eine extra Abbiegespur. Also wurde ich noch netter und überholte ihn und geleitete den Fahrer bis zur Tankstelle. Kurz vorher wechselte ich die Spur, bremste ab und winkte einige Male und dann wechselte er auch die Spur und fand die Einfahrt, er bedankte sich noch und ich fühlte mich gleich besser.
Gibt bestimmt ein paar Karma-Punkte zusätzlich, falls ich daran glauben sollte, was ich nicht tue, aber sicher ist sicher.

8 Kommentare

  • 1. gelsenhexe schrieb am 29th September 2006 um 07:11 :

    Ja, ich bin stolz auf dich )

  • 2. njus schrieb am 29th September 2006 um 08:40 :

    Gibt sicher gutes Karma, auch wenn man nicht daran glaubt ;-)

  • 3. ela schrieb am 29th September 2006 um 08:40 :

    Fein gemacht aber nach dem was ich bei gruebeleien.de gelesen habe is das mit der guten Tat und dem Karma grad nicht so einfach :mrgreen:

  • 4. doerfler schrieb am 29th September 2006 um 09:16 :

    @gelsenhexe: Danke. )
    @njus: Will ich doch hoffen. Aber nicht das ich zu viele Punkte sammle und zu den Sternen fliege.
    @ela: Ich glaube ja nicht an sowas, aber auch ich muss mich absichern, egal ob nun schwer oder einfach, man weiß ja nie. ;)

  • 5. Stefanie schrieb am 30th September 2006 um 06:33 :

    ich bin auch sehr stolz auf dich ) , das macht nicht jeder.
    Aber bei dir kann nich mir das schon gut vorstellen )

  • 6. doerfler schrieb am 30th September 2006 um 10:18 :

    @Stefanie: Danke. D
    Du hättest mich aber mal vorher sehen sollen, ich wäre den am Liebsten an die Gurgel gesprungen, vor Wut das er so blöd gefahren ist. Aber manchmal gibt es halt doch einen Grund dafür und wir sollten vielleicht immer vorher überlegen, warum jemand so fährt. Außer es wird am Steuer telefoniert wie gestern erst wieder geschehen.

  • 7. srbBLOGger schrieb am 30th September 2006 um 23:11 :

    Es ist doch immer wieder erstaunlich, zu was der (gereizte) Mensch dank Logik fähig ist!
    Einerseits sauer, besinnt er sich doch zur Menschlichkeit und handelt entgegen seiner Laune rücksichtsvoll!

    Hut ab!

  • 8. doerfler schrieb am 1st October 2006 um 10:31 :

    @srbBLOGger: Ja, es ist wirklich immer wieder erstaunlich, wie sich der Mensch verändern kann. Aber merkwürdig ist auch, dass man das an sich selber beobachten kann.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>