Der Linksbote » Ich glaube ich muss mir doch langsam Sorgen machen

Ich glaube ich muss mir doch langsam Sorgen machen

Vorhin hatte ich meinen Friseurtermin, also fuhr ich dort hin.

Parkplatz gesucht und noch eine Lücke gefunden, ich gehe zum Automaten und werfen das Geld rein und warte und nix passiert. Ich warte weiter und immer noch nix, irgendwann macht es dann klick, es wäre wohl besser, wenn ich das grüne Knöpfchen drücken würde.
Ja und dann kam sogar ein kleines Scheinchen dort raus, was auch gut war, denn die Politesen waren auch schon im Anmarsch.

Ich brauche wohl auch nicht zu sagen, dass mir heute mal wieder mehrfach beinahe die Vorfahrt genommen wurde und zwei es Autos auf mich abgesehen hatten, als sie aus einer Seitenstraße rauskamen.

Achso, der Friseurbesuch war natürlich auch wieder klasse. Das ist immer sehr erholsam, nur leider viel zu kurz.

16 Kommentare

  • 1. Hubbe schrieb am 27th September 2006 um 12:26 :

    Ich sollte auch mal wieder, die Locken lassen sich wieder kaum bändigen. D

  • 2. doerfler schrieb am 27th September 2006 um 12:56 :

    @Hubbe: Sonst wars Du immer kurz vor mir beim Friseur, also solltest Du Dich in der Tat dort mal blicken lassen.
    Wenn Du Zeit nicht hast, dann lass Marcel einfach mal ran, der macht das schon. ;)

  • 3. Jenny schrieb am 27th September 2006 um 16:30 :

    Ich muss auch mal wieder zum Friseur und mir die Haare schneiden lassen. Ich mache wohl am besten gleich mal einen Termin.

  • 4. doerfler schrieb am 27th September 2006 um 16:57 :

    @Jenny: Joar, dann solltest Du das machen, ich hätte auch schon einen Terminvorschlag.

  • 5. Stefanie schrieb am 27th September 2006 um 18:16 :

    Ich freue mich schon auf Montag *grins* dann kommen meine endlich ab , das hatteich ja schon erwähnt *kicher*
    Aber, was du so immer auf der Straße mit deinem Auto erlebst *ggg* Bei mir machen die anderen Autos dank Oberzicke immernoch einen großen bogen um mich *ggg* Ach da fällt mir ein, ich muss die Oberzicke mal wiede Fotografieren, die hat jetzt ein Cooles “Brandmahl” auf der Motorhaube *grins*

  • 6. doerfler schrieb am 27th September 2006 um 19:00 :

    @Stefanie: Nun ja, irgendwie haben die es alle auf mich abgesehen, weiß auch nicht warum.
    Na da bin ich mal gespannt, was da auf der Haube drauf ist.

  • 7. Consuela schrieb am 27th September 2006 um 19:00 :

    Ich fahre extra zum Haare schneiden in die Hauptstadt - *gg* war natürlich nur ein Scherz! Zwar lasse ich mir Montag in Berlin wirklich die Haare schneiden, aber ich fahre nicht extra deswegen dort hin ;) Ein Friseurbesuch ist wirklich Balsam für die Seele… man fühlt sich danach wie ausgewechselt.

    Was so einige Autofahrer betrifft: ich bin ja vieles gewohnt als Berliner Göre, aber was teilweise auf die Menschheit losgelassen wird, ist echt kriminell! Würde ich es immer drauf ankommen lassen, hätte ich wahrscheinlich schon ‘ne Kundenkarte vom Schrottplatz!
    Allein die Straße bei uns hier, scheint einige zu überfordern: rechts vor links ist ein Fremdwort. Traurig, traurig…

  • 8. doerfler schrieb am 27th September 2006 um 19:29 :

    @Consuela: Zum Haareschneiden habe ich mir auch die Hauptstadt ausgesucht, aber nur die Landeshauptstadt.
    Das mit dem Balsam das stimmt, so ein Friseurbesuch kann sehr erholsam sein und man kann reden, reden und nochmals reden.
    Dazu dann noch eine schöne Tasse Kaffee und alles ist perfekt.
    Wenn dann nicht die Rückfahrt wäre.
    Einige fahren auch nachdem Motto, na mal schauen wer zuerst bremst. (

  • 9. Consuela schrieb am 27th September 2006 um 19:43 :

    Kannst Du denn in der Landeshauptstadt einen Friseur empfehlen? Bis jetzt habe ich noch keinen passenden gefunden, der mich wirklich überzeugen konnte. Daher verbinde ich den Berlinbesuch öfter mal mit einem Friseurbesuch.

    “Schauen wer zuerst bremst” - da sagst Du was. Da ich keine Lust auf Schleudertrauma oder gar fette Beulen im Auto habe, bin ich immer diejenige, die zuerst bremst. Wenn ich dabei auf die Hupe drücke und schimpfe wie ein Rohrspatz, werde ich auch noch dumm angemacht. Was für eine verrückte Welt!

  • 10. doerfler schrieb am 27th September 2006 um 19:52 :

    @Consuela: Ähm, meiner? *gg*
    Ist zwar schon sehr nah an der Schleichwerbung dran, aber was solls.
    Aber nicht vom Stuhl fallen, ich gehe zu Bubikopf, falls der Dir der was sagen sollte, in der Nähe vom Hasselbachplatz, auf der Hegelstraße.
    Ich gönne mir ja sonst weiter nix, aber den Friseur dann schon.

  • 11. Jenny schrieb am 27th September 2006 um 23:14 :

    Wann denn?

  • 12. doerfler schrieb am 28th September 2006 um 08:12 :

    @Jenny: Du hast doch heute so einen super Stundenplan. ;)

  • 13. Jenny schrieb am 28th September 2006 um 10:45 :

    Heute muss ich doch zum Arzt gehen und mir mein Attest für Sport holen! ;)

  • 14. doerfler schrieb am 28th September 2006 um 13:14 :

    @Jenny: Und anschließend zum Friseur. ;)

  • 15. Jenny schrieb am 28th September 2006 um 17:13 :

    Ne, aber bis März 2007 nicht mehr zum Sport. *g*

  • 16. doerfler schrieb am 28th September 2006 um 17:16 :

    @Jenny: Hey, dass ist doch super. )

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>