Der Linksbote » Kleine Erinnerung

Kleine Erinnerung

Morgen bitte nicht das Daumendrücken nicht vergessen. Denn ich will ja die Ausstellung “Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation” in Magdeburg besuchen und ich hoffe doch, dass nicht allzu lange anstehen. Um zehn wird eröffnet und eine halbe Stunde vorher werde ich mich dann wohl anstellen.

Fotografieren ist in der Ausstellung nicht erlaubt, denn dazu sind die Ausstellungstücke doch zu wertvoll und nicht jeder wird das Blitzlicht ausstellen. Aber ich freue mich auch so darauf und muss dann alles halt so in Erinnerung behalten.

Am Samstag fand im Magdeburger Dom ein Festakt zu Ausstellung statt und da gab es dann eigentlich einen kleinen Wehrmutstropfen. Obwohl die Ausstellung unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht, hat sich kein Vetreter Bundesregierung in Magdeburg blicken lassen.

Tja, was soll man dazu sagen? Sie wollten halt keine Stadt besuchen, die nun auf gleicher Stufe wie Paris oder London steht. Denn es findet nun zum zweiten Mal in Magdeburg eine Europaratsausstellung statt und so etwas können nur die großen Metropolen Europas aufweisen, gut Berlin kann das auch, aber dennoch.

Egal, morgen schaue ich mir die Goldene Bulle, die Seidenstrümpfe von Papst Clemens II. oder die Elfenbeintafel mit Otto dem Ersten drauf an.

5 Kommentare

  • 1. Jenny schrieb am 28th August 2006 um 22:51 :

    Ich denke daran, die Daumen zu drücken. )

  • 2. bembelkandidat schrieb am 29th August 2006 um 00:31 :

    daumen werden natürlich gedrückt und mach mal nen foto von der goldenen bulle ;-)

  • 3. gelsenhexe schrieb am 29th August 2006 um 05:52 :

    Daumen drücken - ist doch selbstverständlich )
    Viel Spaß

    Gruß
    Hexe

  • 4. ela schrieb am 29th August 2006 um 07:58 :

    daumen drück * du wirst da sicher blitzschnell drin sein, schade das man keine fotos machen darf.

  • 5. doerfler schrieb am 29th August 2006 um 08:14 :

    @Jenny: Hab Dank. )
    @Bembelkandidat: Ebenfalls Danke, fotografieren darf ich nicht.
    @gelsenhexe: Auch Dir sei gedankt.
    @ela: Eine halbe Stunde werde ich bestimmt stehen, denn soviel früher werde ich schon da sein. Ich hoffe nur, es bleibt auch so lange von oben trocken.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>