Der Linksbote » My Daily Autofahrt

My Daily Autofahrt

Nach langer langer Zeit, habe ich endlich mal wieder was zuberichten.

Heute fuhr ich so durch die Stadt.
Ich war auf einer Hauptstraße und da kam dann irgendwann eine Fußgängerampel und die war Rot, was sie meistens ist, wenn ich da langfahre.
So und direkt hinter dieser Ampel, gibt es eine kleine Kreuzung, rechts befindet sich eine kleine Nebenstraße und linkerhand ebenfalls, diese ist aber eine Einbahnstraße, bei der man nur reinfahren darf. Aber in der rechten Straße darf ich rein und rausfahren, aber sie hat keine Ampel.
Naja jedenfalls kam, als ich grün bekam, von rechts ein großer Mercedes angerauscht und da wusste ich bereits, dass der mir die Vorfahrt nimmt. Also bremste ich ab, aber was ich nicht wusste, der Depp wollte in die Einbahnstraße rein, also die Straßenseite wechseln. Somit nahm er mir die Vorfahrt und blieb dann vor mir stehen, da ja die Ampel nun grün war und entsprechend viele Autos angefahren kamen. Ja und da stand er nun, wäre er noch 10 cm weiter gefahren, dann hätte er sogar noch den Straßenbahnverkehr lahmgelegt. So hat er aber “nur” dafür gesorgt, dass ich nicht weiterkam.
Es hätte nicht mal viel gefällt und er wäre in die Bahn gefahren, also da konnte er gerade nicht.
Bei der nächsten Ampel wurde mir dann erneut die Vorfahrt genommen, der Fahrer wusste nicht, dass jemand der geradeaus fährt Vorfahrt hat.
Als ich dann irgendwann aus der Stadt raus war und auch die Autobahn hintermir gelassen hatte, da befand ich mich dann in mitten ein großen LKW-Kolone. Also irgendwie habe ich das ungute Gefühl, dass trotz Sperrung immer mehr LKWs bei uns langfahren. Vor mir fuhren vier LkWs und hinter mir drei und ich ganz alleine dazwischen.
Als ich dann freie Sicht hatte konnte ich weitere fünf LKWs entdecken. Und das waren bestimmt nicht nur Anlieger.

6 Kommentare

  • 1. spatzel schrieb am 30th March 2006 um 05:31 :

    Wie wärs mit umsteigen auf Bus und Bahn???????????????????
    Allerdings ärgerst du dich dann über die ständigen Verspätungen…………..

  • 2. doerfler schrieb am 30th March 2006 um 08:32 :

    @spatzel: Tja, da komme ich aber leider nicht überall mit hin und bin nicht gerade flexibel.

  • 3. Wolf schrieb am 30th March 2006 um 09:57 :

    Du mußt Dir einfach mehr Respekt verschaffen. Kauf Dir mal ein “richtiges” Fahrzeugt. Ich habe gerade genau das Richtige für Deine Zwecke gefunden.
    http://freshpics.blogspot.com/2006/03/gm-introduces-new-hummer-h3.html

  • 4. doerfler schrieb am 30th March 2006 um 12:42 :

    Wenn es weiterhin so dolle regnet, dann wäre er gar nicht mal so verkehrt. Aber auf der anderen Seite säuft er mir zuviel.
    Und dann weiß ich auch gar nicht ob der durch unsere Hofeinfahrt passt, dass könnte eng werden.

  • 5. Wolf schrieb am 30th March 2006 um 13:33 :

    …..nur beim ersten Mal. :-D

  • 6. doerfler schrieb am 30th March 2006 um 13:36 :

    Aber dann hat er ja ein paar Kratzer abbekommen und das will ich auch nicht.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>