Der Linksbote » Na dann wollen wir mal wieder ein Buch empfehlen

Na dann wollen wir mal wieder ein Buch empfehlen

Heute ist mir der Jaderitter von John Burdett in die Hände gefallen - ich bin gerade dabei, ein kleines bisschen für Ordnung zu sorgen.

Also Thrillerfans dürften bei der Lektüre des Buches auf ihre Kosten kommen. Obwohl ich schon sagen muss, es ist kein leicht verdauliches Buch.

Doch nun kurz zum Inhalt.

Die ganze Geschichte spielt in Thailand, ein amerikanischer Jadehändler wird ermordet. Das ganze geschah durch den Biß einer Kobra und diese Schlange und weitere Schlangen töten einen Polizisten.
Der Freund und Kollege des Beamten begibt sich auf die Suche nach den Mördern seines Freundes, die natürlich auch die Mörder des Amerikaners sind.
Bei dieser Suche erhält er die Unterstützung ein FBI-Agentin.
Jedenfalls ist das eine sehr atemberaubende Suche nach den Mördern und Hintermännern.
Aber es ist auch eine Reise durch Thailand, aber nicht durch das Thailand, welches die Touristen kennenlernen, jedenfalls gilt dies für die Mehrheit.
Genau deshalb ist eigentlich schon eine sehr schwer verdauliche Reise.
Sie führt direkt in die Hinterzimmer der Bordelle Bangkoks und ins Drogenmilieu Thailands.
Es ist eigentlich schon sehr bedrückend, wie John Burdett Thailand beschreibt.
Aber man lernt auch die andere Seite kennen, nämlich die Menschen in Thailand.
Mein Fazit: Durchaus empfehlens- und lesenswert.

John Burdett

Der Jadereiter

Piper Verlag GmbH, München

ISBN: 3-492-04600-2

2 Kommentare

  • 1. Martina schrieb am 28th February 2006 um 23:35 :

    Warum nimmst du nicht eine Amazon-Werbung? Melde dich dort doch einfach an… ;) Ich habe es auch getan! Bringt zwar nix, aber kommt dennoch gut… ;)

  • 2. doerfler schrieb am 1st March 2006 um 08:41 :

    @Martina: Ja, da hatte ich auch schon mal dran gedacht.
    Ich werde mir das mal anschauen wie das gemacht wird und dann schauen wir weiter. ;)

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>